Sie sind hier: Diskografie > Peng Peng > Puppi, i mag Di nimma

Puppi, i mag Di nimma

Horst Chmela: Peng Peng


Na, Puppi, i' mag Di' nimmer
Du bist a schlecht's Frauenzimmer
na, Puppi, Du liagst mi' immer an
na, Puppi, Dein' Schmäh, Dein' bled'n
erzählst Du doch eh an jed'n
na, Puppi, bei mir kummt der net an

Nur einmal in der Wochen hast Du Zeit für mi',
des find' i' net nett, na, na
d'e andern Tag flieagst umadum und denkst, der erfahrt des eh net,
der is' eh bled
na, Puppi, Du brauchst net wana
die Tränen, die glaubt da kana
i' bin zwar sehr bled,
aber so bled net

Instrumentalsolo

Die o'haun wiea an Tanzbär'n wa' net schwer,
doch i' bin ma zu guat dazua,
doch bin i' ma net sicher, ob i's net a'fach do' no' tua
huarch zua
na, Puppi, Du krieagst ka' Watsch'n
doch heite kannst peulehatsch'n
Du bist sölba schuld
i' hab' ka' Geduld mehr

Na, Puppi, i' mag Di' nimmer
Du bist a schlecht's Frauenzimmer
na, Puppi, Du liagst mi' immer an
na, Puppi, Dein' Schmäh, Dein' bled'n
erzählst Du doch eh an jed'n
na, Puppi, bei mir kummt der net an

Nach oben Nach oben