Sie sind hier: Diskografie > Meine Freunde Meine Lieder > Der Rübezahl

Der Rübezahl

Horst Chmela: Meine Freunde Meine Lieder


Er is' a Kerl rau und hart
er hat an langen roten Bart
a riesen Mann, a übergeiler Typ
er is' no' durch und durch Natur
von Macho, Macho gar ka' Spur
die Frau'n, ob jung, ob alt, hab'n ihn lieb
er hat a biss'l was vom Hias
nur is' der Hias lang net so siaß
des G'schau hat er vom Moik Karl sein' Hund
er lebt hoch drob'n in de' Berg'
sauft Obstler mit de' sieben Zwerg
Schneewitchen tanzt mit eahm gern Rock'n Roll

Der Rübezahl, der Rübezahl
aus dem schönen Zillertal,
des is' a guata Berggeist aus Tirol,
wann er so über d' Almen braust
die Haar', den roten Bart zerzaust
ja, dann fühlt si' der Rübezahl sauwohl,
denn wann d'e Schurzenjoaga spül'n
da fahrt er mit da Rod'l hin,
denn auch ein Berggeist braucht sein Rock'n Roll
der Rübezahl, der Rübezahl,
der is' und bleibt auf jeden Fall
der erste Alpenrocker aus Tirol

Instrumentalsolo

A heit gibt's im Tirolerlandl
no' manches kloane Kasermandl,
weil Geister gibt's drob'n in de' Berg' no' g'nua,
doch nur den einen Rübezahl
ganz hinten drein im Zillertal
da tanzt er manches Mal sein Rock'n Roll
er hülft den Menschen, wo er kann
net nur, wenn sie in Bergnot san'
aber nur dann, wenn's an an guat'n Berggeist glaub'n
ja, unser Freund, der Rübezahl,
der is' und bleibt auf jeden Fall,
der erste Alpenrocker aus Tirol

Ja, der Rübezahl, der Rübezahl
aus dem schönen Zillertal,
des is' a guata Berggeist aus Tirol,
wann er so über d' Almen braust
die Haar', den roten Bart zerzaust
ja, dann fühlt si' der Rübezahl sauwohl,
denn unser Freund, der Rübezahl,
der is' und bleibt auf jeden Fall,
der erste Alpenrocker aus Tirol
ja, ja, der Rübezahl, der Rübezahl .....

Nach oben Nach oben