Sie sind hier: Diskografie > Aus meiner untern Lad > Solang der Hafern blüht

Solang der Hafern blüht

Horst Chmela: Aus meiner untern Lad


Solang der Hafern blüaht
zieahgt's mi' hinein in Stall
denn wer an Traber führt
fragt sich oft tausendmal
wiea lang wird mir mei' Gig
mei' Freud', mei' Leb'n no' sein
wiea lang kehrt no' das Glück
persönlich bei mir ein?
I' gib mei' Bettstatt her
und i' kauf fürs letzte Geld
an Hafern und a Heu,
dass ma im Stall nix fehlt

Tag für Tag steh' i' im Stall
und strieg'l meine Pferd
sagt wer, des is' unmodern,
glaub'n S'e, dass mi' des stört?
Doch anmol schlagt des Schicksal zua
und alles is' vorbei,
dann brauch' ma kane Rösser mehr
kan Hafern und ka Heu
Aber solang der Hafern blüaht
zieahgt's mi' hinein in Stall
denn wer an Traber führt
fragt sich oft tausendmal
wiea lang wird mir mei' Gig
mei' Freud', mei' Leb'n no' sein
wiea lang kehrt no' das Glück
persönlich bei mir ein?
I' gib mei' Bettstatt her
und i' kauf fürs letzte Geld
an Hafern und a Heu,
dass ma im Stall nix fehlt

Nach oben Nach oben